Der Bericht zu unserer 15. Sitzung ist da!

Na, seid Ihr gespannt, ob wieder ein Bericht von uns kommt? Selbstverständlich! Auch in Zukunft werden wir Euch Berichte schreiben (dann auf unserer Wählervereinsseite Ofa-ev, dazu später mehr). Und hier […]

Wir begrüßen unser neues Mitglied Abdullah Demiral

Wir begrüßen unser neues Mitglied, Abdullah Demiral vom Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit (BIG). Abdullah ist im März 2021 in die Stadtverordnetenversammlung gewählt worden. Dort war er bisher fraktionslos. Nun […]

Fotos von unserer Abschiedsfahrt

Gestern haben zwei Abschiedsfahrten mit der Linie 106 stattgefunden. Viele Leute sind mit uns gefahren und haben getrauert. Auch die Busfahrer waren traurig, wir haben jedem einen Blumentopf geschenkt. Viele […]

Wir laden ein zur Abschiedsfahrt mit der 106

Samstag, den 02. Juli 2022 Hier ist unser Fahrplan, wir fahren einmal vormittags und einmal nachmittags: Hier könnt Ihr unseren Flyer herunterladen: https://usercontent.one/wp/www.ofa-ev.de/wp-content/uploads/2022/06/Flyer-Linie-106.pdf

Wählerverein Offenbach für alle (Ofa) gegründet

Bürgerbeteiligung, Teilhabe und Transparenz für Offenbach Die Ofa gibt es jetzt auch als Verein. Am Sonntag, 26.06.2022, wurde der Wählerverein Offenbach für alle (Ofa) gegründet. Auf der Gründungsversammlung in Offenbach-Bieber […]

Das ÖPNV-Desaster

Offenbach ist arm, und daher geht die Verkehrspolitik in die falsche Richtung, Daseinsfürsorge und Klimaziele bleiben auf der Strecke. Bekanntlich wird der ÖPNV zusammengekürzt. Dies hat uns, viele Bürger, unseren […]

Ja, mach nur einen Plan! (Neue Serie)

Heute erste Folge: Verkehrsentwicklungsplan – oder: Offenbachs nachhaltiger ÖPNV Ja, mach nur einen Plan!Sei nur ein großes Licht!Und mach dann noch’nen zweiten PlanGehn tun sie beide nicht. (Berthold Brecht: Das […]

Unser Bericht von der Januar-Sitzung ist da!

Es ist wieder viel passiert! An der Transparenz und Demokratie müssen wir noch ein wenig arbeiten! Hier klicken Inhalt: Preisverleihung an „Lebbe gehd waider“ Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus […]